Maschinengemeinschaft

2008 bin ich einer Maschinengemeinschaft beigetreten. Die Maschinengemeinschaft ist ein Zusammenschluss mehrerer Landwirte, die sich die landwirtschaftlichen Maschinen teilen. Durch die höhere Auslastung unserer gemeinschaftlichen Geräte sind wir in Spitzenzeiten schlagkräftiger und wirtschaftlicher für unsere Betriebe. Durch die höhere Auslastung können wir unsere Maschinen schneller austauschen und sind dadurch auf dem neuesten Stand der Technik.

Unsere Traktoren sind mit einem GPS-Lenksystem, das eine Genauigkeit von 2 cm besitzt, ausgestattet. Dieses GPS-Lenksystem ist ein System, das über mehrere Satelliten koordiniert wird, und somit den Traktor auf dem Feld steuert. Die Vorteile eines GPS-Lenksystems sind präzises Fahren ohne Überlappung der bearbeiteten Ackerfläche, erhöhte Arbeitsqualität (gerades Fahren), Ermöglichung einer erhöhte Konzentration auf das Anbaugerät, Entlastung des Fahrers und reduzierter Stress. (siehe Video)